Publikationen

Zahnarztpraxis HildesheimWir veröffentlichen regelmäßig Fachbeiträge mit hohem Praxisbezug. Hier stellen wir Ihnen eine Auswahl zur Verfügung.

Veneers
Veneers sind hauchdünne, lichtdurchlässige Keramikschalen, die im Dental-Labor speziell für die Frontzähne angefertigt werden. Keramik ist eines der bioverträglichsten Materialien überhaupt. Mit Veneers können leichte Zahnfehlstellungen, Zahnlücken, unbefriedigende Zahnfarben und lokale Verfärbungen korrigiert werden. Durch Veneers erhalten die sichtbaren Oberflächen der Frontzähne ein optimiertes Aussehen, und auch die Zahnfarbe wird bei diesem Verfahren individuell korrigiert. Die Veneers werden auf den Zahn geklebt. Durch eine spezielle Vorbehandlung gehen sie mit der Zahnsubstanz einen so festen Verbund ein, dass sie den Kaukräften langfristig standhalten und der Zahn sogar stabilisiert wird. Dieses Verfahren gibt es schon sehr lange und es hat sich bewährt, es ist optisch wirkungsvoll und zahnschonend. In etlichen Studien wurde die sehr lange Haltbarkeit bestätigt. Daher ist dieses Verfahren auch durch die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde anerkannt.
Implantate
Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, in der Regel aus Titan, die in den Kieferknochen eingeschraubt werden und dort fest mit dem Knochen verwachsen. Sowohl einzelne als auch mehrere fehlende Zähne können mit Hilfe von Implantaten ersetzt werden. Auf ihnen können Kronen, Brücken oder herausnehmbarer Zahnersatz wie Teil- oder Totalprothesen befestigt werden.

Vorteile von Implantaten:

• Ein idealer Ersatz für verloren gegangene Einzelzähne, gesunde Nachbarzähne bleiben dabei unberührt.
• Implantate unterscheiden sich kaum von natürlichen Zähnen.
• Sicheres und festes Beiß- und Abbeißgefühl mit dem durch Implantate versehenen Zahnersatz.
• Sie sind belastbar wie ein natürlicher Zahn.
• Implantate vermeiden Knochenschwund.
• Schlecht sitzende Totalprothesen können durch Implantate eine erhebliche Verbesserung erlangen.
• Herausnehmbarer Zahnersatz kann durch Implantate manchmal vermieden oder besser im Mund fixiert werden.
 
Gerne beraten wir Sie persönlich zu diesem Thema.

Bleaching
Verfärbungen, die im Laufe der Jahre in die obersten Schichten des Zahnschmelzes eingedrungen sind, sind selbst mit der professionellen Zahnreinigung nicht mehr zu entfernen. Bleaching (Bleichen) ist eine inzwischen anerkannte Methode zur Aufhellung der Zahnfarbe. Im September 2011 legte die EU fest: Bleaching ist Sache des Zahnarztes. Beim Home Bleaching handelt es sich um eines der risikoärmsten Verfahren, das sehr einfach in der Anwendung ist. Dabei trägt der Patient eine für ihn individuell gefertigte und mit Bleichgel gefüllte Trägerschiene für 1-2 Stunden täglich, zum Beispiel am Abend oder nachts. Bereits nach 1 bis 2 Wochen tritt eine deutliche Aufhellung der Zähne ein. Durch Bleaching bekommen Sie ein strahlend schönes Lächeln und dadurch eine sympathische und kompetente Ausstrahlung. Gerne beraten wir Sie persönlich zu diesem Thema.
Keramikinlays
Keramikinlays sind laborgefertigte Einlagefüllungen, die den Zahn in Bezug auf Funktion und Ästhetik in seiner natürlichen Form wiederherstellen.

Die Vorteile von Keramikinlays sind:

• optisch nicht vom natürlichen Zahn zu unterscheiden
• stabilisiert den Zahn auch bei größeren Defekten
• lange Haltbarkeit
• bioverträgliches Material
• keine Temperaturempfindlichkeit
• keine Geschmacksbeeinträchtigung
• hohe Passgenauigkeit
• so hart wie der natürliche Zahnschmelz
 
Gerne beraten wir Sie persönlich zu diesem Thema.

Zahnschmuck
Zahnschmuck, z.B. Brillis oder Glitzersteinchen, verleiht Ihrem Lächeln eine persönliche Note. Es ist kostengünstig, schmerzfrei und schädigt die Zähne nicht. Er liegt nach wie vor im Trend und zaubert ein wunderschönes Lächeln. Der Zahnschmuck hält bei professioneller Befestigung in der Zahnarztpraxis mehrere Jahre und wird ohne Bohren angebracht. Die Entfernung ist mit einem speziellen Instrument schnell und schmerzfrei in der Zahnarztpraxis möglich. Es sieht schon exklusiv aus und es ist einfacher, als Sie denken. Sie verschönern damit ihr strahlendes Lächeln, das man danach vermutlich nicht mehr vergessen wird. Gerne beraten wir Sie persönlich zu diesem Thema.
Professionelle Zahnreinigung
Auf Zahnflächen, die man bei der täglichen Zahnpflege nur schwer erreicht, bilden sich im Laufe der Zeit bakterielle Beläge und Ablagerungen. Durch die professionelle Zahnreinigung kann Karies und Parodontitis effektiv vorgebeugt und gleichzeitig das Aussehen der Zähne verbessert werden. Sie ist in der Regel alle 6 Monate medizinisch notwendig.

In der Regel gehören folgende Leistungen zu einer professionellen Zahnreinigung dazu:

• Entfernen von harten und weichen Belägen
• Polieren
• Fluoridieren
• Beratung zur täglichen Mundhygiene
 
Gerne beraten wir Sie persönlich zu diesem Thema.

Zirkonoxid
Zirkonoxid ist eine Hochleistungskeramik für Kronen und Brücken mit einer enormen Biegefestigkeit. Es wird auch als „keramischer Stahl“ bezeichnet. Zirkonoxid hat überragende physikalische und mechanische Eigenschaften und ist somit auch für Brückengerüste im Seitenzahngebiet geeignet. Die optische Transluzenz des Gerüstmaterials ermöglicht hervorragende kosmetische Ergebnisse auch bei ungünstigen Platzverhältnissen. Gerne beraten wir Sie persönlich zu diesem Thema.

Die entscheidenden Vorteile von Zirkonoxid sind:

• Natürlich schön
• Sanft durchscheinend in der eigenen Zahnfarbe
• Metallfrei und sehr gut verträglich (biokompatibel)
• Dauerhaft stabil für Front- und Seitenzähne
• Angenehmes Temperaturempfinden
• Schont die natürliche Zahnsubstanz
• Seit Jahren tausendfach bewährt

Knirscher Schiene
Leiden auch Sie häufig unter Kopfschmerzen oder Verspannungen im Nackenbereich? Eine mögliche Ursache dafür ist nächtliches Knirschen oder Pressen mit den Zähnen, welches oft in stressigen Lebensphasen vorkommt. Hier können wir Ihnen schnell und unkompliziert helfen: Mit einer Knirscher-Schiene. Dies ist eine dünne, transparente Kunststoffschiene, die nachts einfach auf die Zähne aufgesteckt wird. Und das Beste daran: Die Kosten werden komplett von der Krankenversicherung übernommen. Gerne beraten wir Sie persönlich zu diesem Thema.